DiFMOE-Präsentationen

  • 08.09.2020: DiFMOE-Workshop anlässlich der Mitgliederversammlung in Bratislava. Thema: Digitale Quellensammlungen deutschsprachiger Literatur, Publizistik, Kultur und Geschichte in der Slowakei - unter besonderer Berücksichtigung der Potentiale ihrer Nutzung im Unterricht (DaF). Gastgeber: Lehrstuhl für Archivwesen und historische Hilfswissenschaften - Comenius-Universität Bratislava [Referenten: Jörg Meier und Jan Schrastetter]

     

  • 05.03.2020 - 08.03.2020: V. Kongress Polenforschung in Halle. Vorstellung der Polen-Bestände des Verbundkatalogs Osteuropa (VOE) und der Martin-Opitz-Bibliothek (MOB, Herne) mit Hervorhebung der langjährigen Zusammenarbeit zwischen MOB und DiFMOE und der digitalen Bestände zu Polen (Periodika, Judaica...) [Referent: Hans-Jakob Tebarth]
  • 04.02.2020: Vortrag "Deutschsprachige Literatur und Geschichte in der Slowakei - Digitalisierung historischer Bestände" im Goethe-Institut Bratislava/Pressburg (Slowakei) [Referenten: Jörg Meier und Jan Schrastetter]
  • 19.09.2019: Vorstellung des Projektes "Jüdisch-Deutsche Bukowina 1918+" auf der deutsch-rumänischen bibliothekswissenschaftlichen Fach- und Fortbildungstagung der Martin-Opitz-Bibliothek (VOE-Tagung) in Hermannstadt/Sibiu (Rumänien) [Referent: Jan Schrastetter]
  • 25.02.2019: Vorstellung der neuen Digitalen Bibliothek und des Arbeitsworkflows auf dem DiFMOE-Workshop im Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa, Oldenburg [Referenten: Jan Schrastetter und Fabian Kopp]
  • 27.09.2018: Vorstellung des aktuellen Standes der neuen Digitalen Bibliothek auf der V. Jahrestagung des Forschungszentrums “Deutsch in Mittel-, Ost- und Südosteuropa” an der Universität Regensburg [Referent: Jan Schrastetter]
  • 25.03.2018: Vorstellung der karpatendeutschen Bestände des DiFMOE auf dem Heimat- und Bildungsseminar des Hilfsbundes Karpatendeutscher Katholiken in Bernried [Referent: Jan Schrastetter]
  • 30.06.2018: Vorstellung des aktuellen Standes der neuen Digitalen Bibliothek auf der Konferenz “Lokal-regional-digital: Historische Zeitungen in NRW” an der Universität Dortmund [Referent: Jan Schrastetter]
  • 14.09.2017: Vorstellung des aktuellen Standes der neuen Digitalen Bibliothek auf der  Konferenz “Sammlungen ohne Grenzen. Bestände und Bibliotheken zu (Ober-)Schlesien und weiteren Kulturregionen in Deutschland und Ostmitteleuropa in Kattowitz (Polen) [Referent: Jan Schrastetter]
  • 01.12.2016: Präsentation der “Wratislavia Digitalis - Die Digitale Stadtbibliothek der europäischen Kulturhauptstadt Breslau” an der Heinrich-Heine-Universität in Düsseldorf [Referenten: Arno Herzig und Jan Schrastetter]
  • 30.11.2016: Präsentation der “Wratislavia Digitalis - Die Digitale Stadtbibliothek der europäischen Kulturhauptstadt Breslau” an der Ruhr-Universität Bochum [Referenten: Arno Herzig und Jan Schrastetter]
  • 04.06.2016: Präsentation der “Wratislavia Digitalis - Die Digitale Stadtbibliothek der europäischen Kulturhauptstadt Breslau” auf der Fachtagung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2016 im Haus Schlesien in Königswinter [Referent: Jan Schrastetter]
  • 27.05.2016: Präsentation der “Wratislavia Digitalis - Die Digitale Stadtbibliothek der europäischen Kulturhauptstadt Breslau” auf der Jahrestagung der Stiftung Kulturwerk Schlesien in Würzburg [Referent: Jan Schrastetter]
  • 03.05.2016: Präsentation der “Wratislavia Digitalis - Die Digitale Stadtbibliothek der europäischen Kulturhauptstadt Breslau” auf der 45. Internationalen Arbeits- und Fortbildungstagung der ABDOS in der Martin-Opitz-Bibliothek in Herne [Referent: Jan Schrastetter]
  • 10.11.2015: Präsentation der Pilsna Digitalis in der Martin-Opitz-Bibliothek in Herne [Referent: Jan Schrastetter]
  • 29.09.2015: Präsentation der Pilsna Digitalis auf der Konferenz "Bibliotheken und Sammlungen im Kulturhauptstadtjahr - eine verkannte Größe?" der Martin-Opitz-Bibliothek in Pilsen [Referenten: Jan Schrastetter und Fabian Kopp]
  • 27.04.2015: Präsentation der Pilsna Digitalis auf dem internationalen Workshop "Digitizing German language cultural heritage from Eastern Europe" des IOS Regensburg [Referent: Jan Schrastetter]
  • 23.04.2015: Präsentation der Pilsna Digitalis auf einer fachbibliothekarischen Konferenz des Goethe-Instituts und des tschechischen Bibliothekarsverbandes in Prag (Tschechien) [Referent: Jan Schrastetter]
  • 26.02.2015: Präsentation der Pilsna Digitalis auf der Veranstaltung "Pilsen - Europas Kulturhauptstadt" des Deutschen Kulturforums östliches Europa im Berliner Rathaus [Referent: Jan Schrastetter]
  • 01.02.2015: Vortrag "Digi_96: Willkommen im elektronischen Lesesaal zur deutschen Kultur und Geschichte im östlichen Europa" auf dem Seminar "Familiengeschichte - Ortsgeschichte - Regionalgeschichte" bei der Academia Baltica in Sankelmark [Referent: Dr. Hans-Jakob Tebarth]
  • 05.11.2014: Vortrag "Digitalisierung und Online-Publikation des Quellenfundus der Riga Digitalis - Herausforderungen und technische Umsetzung" auf dem internationalen Symposium "Ressourcen der wissenschaftlichen Erforschung des baltischen kulturhistorischen Raumes in den Bibliotheken Deutschlands und Lettlands" in der Lettischen Nationalbibliothek in Riga [Referent: Fabian Kopp]
  • 05.11.2014: Vortrag "Riga Digitalis - Idee, Inhalte Kooperationen" auf dem internationalen Symposium "Ressourcen der wissenschaftlichen Erforschung des baltischen kulturhistorischen Raumes in den Bibliotheken Deutschlands und Lettlands" in der Lettischen Nationalbibliothek in Riga [Referent: Jan Schrastetter]
  • 10.10.2014: Vortrag "The Digital Forum Central and Eastern Europe and the Riga Digitalis" auf dem 12. Internationalen Symposium der Bibliotheca Baltica "Digital humanities - where are the libraries?" and der Södertörn-Universität in Stockholm (Schweden) [Referent: Jan Schrastetter]
  • 24.09.2014: Präsentation der Riga Digitalis und Buchvorstellung “Riga” in der Martin-Opitz-Bibliothek in Herne [Referent: Jan Schrastetter]
  • 09.09.2014: Öffentlicher Vortrag "Riga Digitalis - Ein kultureller Schatz im Internet" im Institut für Kultur und Geschichte der Deutschen in Nordosteuropa (IKGN) in Lüneburg [Referent: Jan Schrastetter]
  • 06.09.2014: Präsentation der Riga Digitalis auf dem Symposium "Riga - Eine Vielvölkerstadt vom 19. bis zum 20. Jahrhundert" bei der Academia Baltica in Sankelmark [Referent: Jan Schrastetter]
  • 04.07.2014: Präsentation der Riga Digitalis auf den 23. Domus-Rigensis-Tagen im Stadt- und Schifffahrtsmuseum Riga (Lettland) [Referenten: Manfred von Boetticher und Jan Schrastetter]
  • 02.04.2014: Vortrag "Digital rights management in a classic library. Developing and testing an Electronic Reading Room in the Martin-Opitz-Library" auf der DIGITAL LIBRARY CONFERENCE in Jasna (Slowakei) [Referent: Hans-Jakob Tebarth]
  • 04.03.2014: Präsentation der Riga Digitalis auf dem Riga-Themenabend des Deutschen Kulturforums östliches Europa in der Landesvertretung von Schleswig Holstein in Berlin [Referent: Jan Schrastetter]
  • 29.11.2013: Vorstellung der Cassovia Digitalis auf dem Kaschau-Themenabend des Deutschen Kulturforums östliches Europa in Karlsruhe [Referent: Jörg Meier]
  • 27.09.2013: Vortrag "Riga Digitalis - Ein Ausblick" auf der MOB-Tagung "Digitale Bibliotheken in Deutschland und in der Slowakei", Košice/Kaschau (Slowakei)[Referent: Jan Schrastetter]
  • 27.09.2013: Vortrag "Cassovia Digitalis - Projektablauf und Technik" auf der MOB-Fachtagung "Digitale Bibliotheken in Deutschland und der Slowakei", Košice/Kaschau (Slowakei) [Referenten: Fabian Kopp und Ferenc Toth]
  • 25.09.2013: Vorstellung der Cassovia Digitalis auf dem offiziellen Projektempfang in der Öffentlichen Bibliothek "Jan Bocatius" in Košice/Kaschau (Slowakei) im Rahmen der MOB-Fachtagung "Digitale Bibliotheken in Deutschland und der Slowakei"; Kooperationspartner: Goethe-Institut Bratislava [Referent: Jan Schrastetter]
  • 06.06.2013: Vorstellung der Cassovia Digitalis bei "Jánošík & Co – Alte und neue Bilder von der Slowakei", Jahrestagung des Johannes-Künzig-Instituts, Freiburg [Referent: Hans-Jakob Tebarth]
  • 04.06.2013: Vortrag "Deutsche Sprache und Kultur in der Slowakei – Geschichte und Gegenwart" an der Universität Regensburg/Institut für Germanistik/Institut für Ost- und Südosteuropaforschung und Universitätsbibliothek [Referent: Jörg Meier]
  • 29.04.2013: Vorstellung der Cassovia Digitalis im Goethe-Institut Bratislava/Pressburg (Slowakei) auf dem Kaschau-Themenabend [Referent: Jan Schrastetter, zusammen mit Dr. Tobias Weger und Prof. Dr. Gündisch (beide BKGE)]
  • 28.04.2013: Vortrag „Cassovia Digitalis und das Kaschauer Schrifttum von den Anfängen des Druckwesens bis zum 20. Jahrhundert" in der Hauptbücherei Wien; in Kooperation mit dem Slowakischen Institut Wien, dem Institut für den Donauraum und Mitteleuropa Wien und dem Deutschen Kulturforum östliches Europa [Referent: Jörg Meier]
  • 10.04.2013: Vorstellung der Cassovia Digitalis auf dem Kaschau-Themenabend des Deutschen Kulturforums östliches Europa in der Landesvertretung von Baden-Württemberg in Berlin [Referent: Jan Schrastetter]
  • 27.03.2013: Vortrag "Das Digitale Forum Mittel- und Osteuropa (DiFMOE) und die Digitale Bibliothek Kaschau“. Akademie St. Martin, Bernried, Internationale Kulturtagung [Referent: Jörg Meier]
  • 27.11.2012: Deutschsprachige Handschriften und Dokumente in Mittelosteuropa – Aufgaben und Perspektiven für die Forschung, Universität Ljubljana. Abteilung für Germanistik, Niederlandistik und Skandinavistik [Referent: Jörg Meier]
  • 02.11.2012: Vortrag "Deutsche Sprache, Literatur und Kultur in Košice/Kaschau (Slowakei) – Europäische Kulturhauptstadt 2013", Christkönigshaus Stuttgart Hohenheim, Internationale Kulturtagung [Referent: Jörg Meier]
  • 26.09.2012 - 28.09.2012: Symposium "Corpora ethnographica online: Strategien der Digitalisierung kultureller Archive und ihrer Präsentation im Internet" an der Universität Rostock [Referent: Fabian Kopp]
  • 13.09.2012: Vorstellung der Cassovia Digitalis vor deutschen Journalisten, Vertretern der karpatendeutschen Minderheit in der Slowakei, Vertretern der Karpatendeutschen Landsmannschaft in Deutschland und Repräsentanten der Kaschauer Universitäten an der Universität Kaschau/Košice (Slowakei). Organisiert vom Deutschen Kulturforum östliches Europa [Referent: Jan Schrastetter]
  • 30.06.2012: Vortrag "Das Digitale Forum Mittel- und Osteuropa (DiFMOE) und die Digitale Bibliothek Kaschau". Internationales Symposium des Karpatendeutschen Kulturwerks (u. a.) „Deutschsprachiges Pressewesen im Donauraum“ in Karlsruhe [Referent: Jörg Meier]
  • 09.03.2012: Vorstellung der Cassovia Digitalis auf dem Vernetzungstreffen des Deutschen Kulturforums östliches Europa, Haus der Begegnung, Kaschau/Košice (Slowakei) [Referent: Jan Schrastetter]
  • 27.02.2012: Vorstellung des Projektes Cassovia Digitalis auf dem Vernetzungstreffen des Deutschen Kulturforums östliches Europa in Kaschau/Košice (Slowakei) [Referent: Jan Schrastetter]
  • 07.12.2011: Vortrag “Das Digitale Forum Mittel- und Osteuropa (DiFMOE) - Struktur, Projekte und Perspektiven” auf der Konferenz "Medien- und Pressegeschichte" an der Universität Wien/Abteilung Finno-Ugristik [Referent: Jan Schrastetter]
  • 27.10.2011: Vortrag “Das Digitale Forum Mittel- und Osteuropa (DiFMOE) als Beispiel eines innovativen interdisziplinären und internationalen Projektes in öffentlich-privater Trägerschaft” auf dem Workshop “Digitale Volltexte und Hilfsmittel in den Osteuropastudien” in der Bayerischen Staatsbibliothek in München [Referent: Ferenc Toth]
  • 10.10.2011 - 12.10.2011: Konferenz "DigiBibs, Deutsche Digitale Bibliothek und biblioteki cyfrowe. Deutsche und polnische digitale Bibliotheken auf dem gemeinsamen Weg in die Europeana", Lodz/Lódz (Polen), Centrum szkoleniowo - konferencyjne Uniwersytetu Lódzkiego [Referenten: Hans-Jakob Tebarth, Fabian Kopp und Ferenc Toth]
  • 29.09.2010: Vortrag “Das Digitale Forum Mittel- und Osteuropa (DiFMOE) - Präsentation des Internetportals und künftig geplanter Projekte” auf dem Workshop “Deutschsprachige Zeitungsbestände aus dem östlichen Europa - aktuelle Digitalisierungsprojekte” im Bundesinstitut für Kultur und Geschichte der Deutschen im östlichen Europa (BKGE) in Oldenburg [Referenten: Jan Schrastetter und Fabian Kopp]
  • 10.05.2010 - 13.05.2010: Vorträge von Fabian Kopp und Hans-Jakob Tebarth auf der 39. Abdos Tagung (Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken und Dokumentationsstellen der Ost-, Ostmittel- und Südosteuropaforschung e.V.) in Regensburg. Tagungsthema: "Global, zentral oder marginal? - Perspektiven für Ost- und Südosteuropabibliotheken"
  • 27.02. - 28.02.2010: Arbeitstagung DiFMOE und NeO an der Universität Wien/Abteilung Finno-Ugristik mit [Referenten (u. a.): Fabian Kopp, Jan Schrastetter, Ferenc Toth, Hans-Jakob Tebarth und Jörg Meier]
  • 26.11.2009 - 28.11.2009: DiFMOE-Workshop „EU-Projekte“ in Berlin
  • 06.10.2009: Vortrag "DiFMOE - das Online-Portal historischer deutschsprachiger Periodika Mittel- und Osteuropas" auf der wissenschaftlichen Fach- und Fortbildungstagung der Martin Opitz Bibliothek in Pécs/Fünfkirchen (Ungarn) für die Arbeitsgemeinschaft der Bibliotheken und Sammlungen zur deutschen Kultur und Geschichte im östlichen Europa (05.10.2009 - 07.10.2009). Tagungsthema: Deutsch-ungarische und deutsch-südosteuropäische Bibliotheksbeziehungen [Referent: Fabian Kopp] 
  • 06.07. - 08.07.2009: Organisation der internationalen DiFMOE-Tagung “Digitale Quellensammlungen. Erstellung – Archivierung – Präsentation – Nutzung” in der Universitätsbibliothek Bratislava/Pressburg (Slowakei) mit Vorstellung des DiFMOE [Referenten (u. a.): Jan Schrastetter, Jörg Meier, Hans-Jakob Tebarth]
  • 05.06.2009: Vortrag “Digitale Quellensammlungen. Erstellung – Archivierung – Präsentation – Nutzung. Das „Digitale Forum Mittel – und Osteuropa“ (DIFMOE) als Beispiel eines innovativen interdisziplinären und internationalen Projektes in öffentlich-privater Trägerschaft” (98. Deutscher Bibliothekartag, Erfurt, NSR, 02. – 05.06.2009) [Referenten: Alojz Androvic, Jan Schrastetter, Fabian Kopp, Ulrich Wernecke]
  • 22.04.2009: Vortrag „Kompetenzverteilungen in internationalen und interdisziplinären Projekten“ auf der Fachtagung: Aufgaben der Bibliotheken in der Entwicklung der Schlüsselkompetenzen in der Staatlichen wissenschaftlichen Bibliothek in Neusohl/Banska Bystrica (Slowakei) [Referent: Jan Schrastetter]
  • 11.10.2008: Vortrag „DiFMOE - Digitales Forum Mittel- und Osteuropa“ auf der 18. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft deutscher Minderheiten in der FUEV in Kaschau/Kosice (Slowakei) [Referent: Jan Schrastetter]
  • 07.03.2008: Vortrag „Digitales Forum Mittel- und Osteuropa (DiFMOE) - ein grenzüberschreitendes Projekt stellt sich vor“ auf dem 12. Münchner Bohemistentreffen im Collegium Carolinum [Referent: Jan Schrastetter]